Montag, 2. März 2015

Und das kann auch nicht schaden .....



Ich finde solche Sachen wichtig!

Optimal Vorsorgen mit der KOSTENLOSEN Reisenotfallmappe!
Ihren Urlaub bereiten Sie optimal vor. Doch was passiert bei einem Notfall?
 
- Sabine T. freute sich auf einen mehrwöchigen Australien-Aufenthalt. Doch schon in der ersten Woche verliert sie ihre Tasche mit Kreditkarte und Reisepass. Es ist 2 Uhr deutscher Zeit, als sie ihre Mutter anruft und sie bittet, die Kreditkarte sperren zu lassen. Doch beide kennen die Kreditkartennummer nicht.
 
-Thorsten V. ist in den USA mit einem Mietwagen unterwegs. Es kommt zu einem schweren Unfall. Im Krankenhaus drängen die Ärzte auf eine schnelle Operation. Zuvor soll aber geklärt werden, wer die Kosten übernimmt. Thorsten V. hat eine Auslandskrankenversicherung. Doch deren Notfallnummer fällt ihm nicht ein und seine Lebensgefährtin in Deutschland ist auf die Schnelle nicht erreichbar. Die Zeit wird knapp.
 
- Die Studentin Petra S. ist zuckerkrank. Während einer Reise durch Mexiko bricht sie bewusstlos zusammen und kommt ins Krankenhaus. In der Geldbörse der Patientin findet eine Krankenschwester einen Notfallausweis mit der Telefonnummer der Eltern. Glück im Unglück: Der Vater verfügt über eine notariell beurkundete Vorsorgevollmacht und eine Kopie der Auslandskrankenversicherung. So kann er alles Weitere veranlassen.
Ich möchte, dass Ihnen in einem Notfall im Ausland schnell und unbürokratisch geholfen wird. Deshalb habe ich für Sie die kostenlose Reisenotfallmappe zusammengestellt. 


Reisenotfallmappe zum ausfüllen herunterladen




Ausfüll- und Gebrauchsanleitung der Reisenotfallmappe.


Ausfüllhilfe und Muster herunterladen




Denken Sie auch an Ihre Verwandten, Freunde und Kollegen – empfehlen Sie ihnen diesen kostenlosen Service weiter. Man wird Ihnen dankbar sein.

 
Wichtige Informationen für Notfälle enthält auch mein Buch „Wenn Tränen trocknen“ – mit vielen praktischen Tipps und einem kostenlosen Notfallausweis, der im Fall der Fälle sogar Leben retten kann. zur Leseprobe
 
Wer für den Notfall optimal vorsorgt, kann umso entspannter verreisen.
 
Einen wunderschöne Reise wünscht Ihnen
 
Ihr Hans Walter Schäfer
 

Kommentare:

geistige_Schritte hat gesagt…

das ist alles wichtig wenn man verreist wie auch der Notfallausweis danke für den Link!
Lieben Gruss Elke

Brigitte hat gesagt…

Ich bedanke mich auch, das ist wirklich sehr wichtig!

Lieben Gruß, Brigitte