Donnerstag, 23. Juli 2015

Nicht ganz so gigantisch, aber süß ....

Zuerst standen sie alle oben auf dem Deich und guckten, was ich da nun unten von ihnen wollte. Sie muhten ziemlich aufgeregt in meine Richtung. Und dann wurden sie richtig neugierig und liefen allesamt in meine Richtung genau auf mich zu. Gott sei Dank war ein Zaun zwischen uns. Als ich sie dann ablichtete wurden sie ganz ruhig und stellten sich in Pose. Also, ich konnte mich nicht entscheiden, wer nun das beste Fotomodel war. Und deshalb lichtete ich danach noch die Sonnenblume ab und krönte sie dann zur Königin des Tages.






Kommentare:

Judith Grabowsky hat gesagt…

Hallo und guten Tag.

Ich liebe das Meer und wohne leider zu weit davon entfernt.
Darum finde ich Deinen Post ganz besonders schön, denn die Fotomodelle sind ausnehemdn niedlich :-)


Viel Spaß wünsche ich Dir noch und einen schönen Tag

wünscht Dir aus Mayen

Judith

Weserkrabbe hat gesagt…

@Judith: Hallo Judith, es freut mich, dass Du zu mir gefunden hast und mich ab und zu besuchst. Ich werde mir Mühe geben, Dir das Meer und unsere Gegend immer wieder ein Stückchen näher zu bringen. Wir im Norden freuen uns über jeden, der uns Fischköppe mag:-). Dankeschön für Deinen netten Kommentar.

liebe Grüsse nach Mayen
Brigitte

Brigitte hat gesagt…

Deine Fotomodelle sind alle enorm hübsch. Immerhin dürfen sie auch auf die Weide, was ja mittlerweile Seltenheitswert hat. Doch ihre Hörner dürfen sie ja alle nicht mehr behalten. Wie bescheuert das ist.

Irgendwann passen wir auch nicht mehr in die Schablone, die vorgegeben ist. Ich bin ja gespannt, was sie dann bei uns absägen.

Liebe Grüße, Brigitte

Anonym hat gesagt…

Sooo schöne freundliche Gesichter. Und diese treuen Augen. Super Fotos. Danke dafür und liebe Grüße von
Monika Meerschwein