Samstag, 20. Juni 2015

Ein bemerkenswertes Statement

“Ich habe keine Geduld mehr für bestimmte Dinge. Nicht weil ich arrogant geworden bin, sondern einfach nur, weil ich einen Punkt in meinem Leben erreicht habe, an dem ich keine Zeit mehr mit dem, was mir missfällt oder mir wehtut, verschwenden will. Ich habe keine Geduld mehr für Zynismus, für übertriebene Kritik und Forderungen jeder Art. Ich hab den Willen verloren, denen zu gefallen, die mich nicht mögen, die zu lieben die mich nicht lieben und die anzulächeln, die mich nicht anlachen wollen. Ich verschwende keine einzige Minute mehr an die, die lügen und manipulieren. Ich habe mich entschlossen nicht mehr mit Verstellung, Heuchelei, Unehrlichkeit und billigem Lob zu koexistieren. Ich toleriere weder selektive Gelehrsamkeit noch akademische Arroganz. Ich werde mich auch nie an den so beliebten Klatsch gewöhnen. Ich hasse Konflikte und Vergleiche. Ich glaube an eine Welt der Gegensätze und darum vermeide ich Menschen mit starren und unflexiblen Persönlichkeiten. In Freundschaften mag ich Mangel an Loyalität und Verrat nicht. Ich komme nicht klar mit solchen, die keine Komplimente oder ein Wort der Ermutigung geben können. Übertreibungen langweilen mich und ich habe Schwierigkeiten Menschen zu akzeptieren die keine Tiere mögen. Und obendrein habe ich keine Geduld für alle, die meine Geduld nicht verdienen.“ Meryl Streep


Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Ja bravo, Mrs. Streep, so ist es und so denke ich auch schon lange! Aber aus Ihrem Munde hat das Gewicht und wird sicher vernommen werden. Klare Worte! Die sollten ruhig gesprochen werden.

Schönes Wochenende für dich, Brigitte

Waldameise hat gesagt…

Einfach nur genial! Ich liebe diese Frau ... schon immer, und jetzt noch ein bisschen mehr.

Danke für dein Eintrag, liebe Brigitte.

Ein lieber Gruß aus dem Wald

marianne döscher hat gesagt…

genauso oft gesagt und gedacht, doch in ansätzen immer wieder rückfällig geworden.
trotzdem bemerkenswerte sätze dieser anerkannten schauspielerin!
ist es bei facebook?
dann werde ich es übernehmen...
wunderbarer einstieg in diesen sonntag!
liebe grüsse von der kelly

Marlies hat gesagt…

Hut ab!!!!! Ich würde gerne auch genauso handeln andererseits stelle ich es mir sehr sehr schwer vor, alle Vorstellungen 1 zu 1 umzusetzen!!!!! Wenn man im Leben keine Kompromisse mehr eingehen will, macht man es sich selbst sehr ungemütlich. Dazu habe ich auch keine Lust. Marlies

Weserkrabbe hat gesagt…

@Kelly: Ja, ich habe es auch aus Facebook übernommen.

@Marlies: Man musss ja nicht gleich genauso perfekt wie Meryl Streep sein und ob sie es 1 : 1 umsetzt ist ja auch nicht bewiesen. Aber, wenn man damit anfängt, ist schon der erste Schritt getan. Und ja, man macht sich nicht nur Freunde damit, aber das wissen selbst wir ja schon etwas länger.

liebe Grüsse
Brigitte

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Toll! Genauso denken wir auch oft, doch trauen wir uns nicht, unsere Meinung zu äußern. Wie oft verstellen wir uns, wie oft ziehen wir eine Maske über. Nur um anderen zu gefallen. Nein, ich habe auch gelernt umzudenken. Ich bin ich. Ich akzeptiere mich wie ich bin und will mich nicht ändern.
Klasse, ich mag diese Frau sowieso sehr gern.
Liebe Grüße von Kerstin.

Doris hat gesagt…

Mir hat dieses Statement von Frau Streep auch so gut gefallen auf Facebook, dass ich es geteilt habe. Bestätigt nur meine Meinung über diese tolle Schauspielerin und Recht hat sie, auch wenn man es sicher nicht immer 1:1 umsetzen kann im Alltag. Lieben Gruß Doris

Anonym hat gesagt…

Muitο bom artigo. Eu sou experimentando alguns desteѕ questões,
bem como...

Anonym hat gesagt…

Greetings! Very helpful advice in this particular post!

It is the little changes which will make the greatest changes.
Thanks for sharing!

Anonym hat gesagt…

Good site you have here.. It's hard to find excellent writing like
yours these days. I honestly appreciate individuals like you!

Take care!!