Dienstag, 19. Januar 2010

Da geht es doch schon wieder los .....

das wollen sie doch nur, damit sie noch mehr Zeit für ihre Mauscheleien haben. Ich wäre eher für eine kürzere Wahlperiode, damit sie sich mehr anstrengen müssen, um dann vielleicht wiedergewählt zu werden.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Du sprichst mir aus der Seele. 4 Jahre sind nun wirklich lang genug und kommen mir in diesem Fall manchmal schon wie eine Ewigkeit vor. Lieben Gruß, Susanne

juwi hat gesagt…

Hallo Brigitte,

gerade habe ich mich selbst schon über den Erneuten Angriff Bremens auf unsere demokratischen Rechte aufgeregt. Stell dir nur mal vor, in Bremerhaven betrüge die Dauer einer Legislaturperiode für die Stadtverordnetenversammlung 5 Jahre. Die beiden Kontrahenten in der Großen Koalition würden sich dann noch ein weiteres Jahr gegenseitig erpressen und blockieren.

Eines ist sicher: Wer meine Rechte beschneidet, braucht mit meiner Stimme auf dem Wahlzettel nicht zu rechnen.

Gruß,
Jürgen