Sonntag, 4. April 2010

And the Winner is ......

der rote flotte Schirmhase von Silke aus Friedberg!

Die Wahl fiel eindeutig und sogar mit Stimmen aus der Schweiz und der Süd-Ostheide auf ihn, weil er der originellste ist. Als Preis macht sich gleich nach Ostern eine Flasche Williams Obstbrand aus der Obstscheune Tätendorf auf die Reise. Herzlichen Glückwunsch liebe Silke!

Der zweite und der dritte Platz gingen an den Glashasen von Jürgen und an den Strohasen von Annelie

Ich fand übrigens alle schön und alleine hätte ich das gar nicht entscheiden können. Deshalb danke ich Euch allen nochmals herzlich für die rege Teilnahme und die Mühe, die Ihr Euch gemacht habt. Sei es nun beim Fotografieren oder auch, dass Ihr Werbung für meinen Wettbewerb auf Eurem Blog gemacht habt. Der nächste Wettbewerb folgt ganz bestimmt und vielleicht seid Ihr dann der/die Gewinner/in.
Ich wünsche Euch noch frohe Ostern.

Kommentare:

Silke hat gesagt…

Hallo liebe Brigitte, das hat mich jetzt aber sehr gefreut, ein hessischer Hase gewinnt das Rennen. Hoffentlich bleibt er mir noch lange erhalten. Ich freu mich schon auf meinen Gewinn. Allen Teilnehmern noch schöne Ostern und viel Sonnenschein. Gruss Silke

annelie hat gesagt…

Herzliche Glückwünsche an die Gewinnerin! der schirmhase ist wirklich allerliebst und originell.

und der dritte platz wird meinen ollen Oskar aber bestimmt vom fensterbrett reissen *lach*

danke für die nette aktion!
lg
Anne

stellinger hat gesagt…

Auch ich gratuliere der Silke zum ersten Platz. Der Hase ist aber wirklich sehr schön anzuschauen, auch weil die Teile seines Outfits so wunderbar zusammen passen.
Mein Glashase hat sich über den 2. Platz gefreut und ich bedanke mich bei der Jury.

Herzliche Grüße
Jürgen

marianne hat gesagt…

ein origineller hase, unbedingt zeigenswert!
auch von mir "herzlichen glückwunsch", ich hätte mich kaum entscheiden können und mögen bei all den kostbarkeiten.

Anonym hat gesagt…

Hallo Brigitte,
na was für´n cooler Haase. Den find ich rattenscharf, auch wenn er aus dem schwarzen Hessen kommt. Aber dort fehlt ja auch ein bisschen rot. Lieben Gruß, Susanne