Freitag, 18. Februar 2011

Interessante Tipps

1.Wenn Kräuter welken und die Blätter hängenlassen, stellen Sie sie in ein Glas mit Zuckerwasser. Nach kurzer Zeit sind sie dann wieder knackig frisch.

2.Hartnäckig klebende Preisschilder auf Gläsern, Töpfen oder Pfannen lassen sich leicht mit Speiseöl entfernen.

3. Haben Sie sich beim Essen oder Trinken die Zunge verbrannt, reiben Sie diese mit Zitronensaft ein. Der Schmerz läßt sofort nach.

4. Zähes Fleisch wird schnell weich, wenn man beim Schmoren einen Schuß Cognac beigibt.

5. Wer Probleme mit brüchigen Fingernägeln hat, sollte sie jeden Tag mit kaltgepresstem Olivenöl einreiben.

Habe ich beim Aufräumen meines Papierkrams gefunden und für weitersagenswert befunden.

Nachtrag:

Elke von MainZauber meint, die Tipps taugen alle nichts. Ich kann's nicht sagen, weil ich die nur gelesen habe und sie ganz interessant fand. Schauen wir mal ......., also übernehme ich erst einmal keine Gewähr:-), aber Versuch macht klug!


-

Kommentare:

Elke hat gesagt…

Das ist ziemlicher Kappes. Ich habe schon so oft versucht eklig festklebende Schilder mit Öl ab zu kriegen, das kann man vergessen. Entweder geht's auch mit Wasser oder man braucht Verdünner. Wer brüchige Fingernägel hat, ernährt sich im Allgemeinen ungesund, da hilft auch das Olivenöl äußerlich nichts. Ich würde mich hüten auf eine verbrannte Zunge auch noch Zitronensaft zu träufeln. Was war noch? Ach der Cognac *gg* - vermutlich bleibt das Fleisch zäh, aber nach einem ordentlichen Cognac merkt man's nicht mehr.
Lieben Gruß
Elke

Brigitte hat gesagt…

Danke, Liebe! Ich wusste nicht alles!

Schönen Abend, Brigitte

Leher Butjer/Weserkrabbe hat gesagt…

@ Elke: Da haust Du mir das aber alles um die Ohren. Ich habe das ja auch nur gelesen und dachte, es könnte vielleicht der eine oder andere Tipp gut sein. Na ja, jeder macht eben seine eigenen Erfahrungen, vielleicht stellen sie dann ja das gleiche fest. Warten wir es mal ab.

lieben Gruß
Brigitte die Weserkrabbe

Traudi hat gesagt…

Also bei hartnäckigen Etiketten habe ich gute Erfahrungen beim Ablösen gemacht, wenn man sie mit Margarine schön "einmassiert" und das Ganze einige Zeit einwirken lässt. Hat bei mir immer funktioniert.

Viele Grüße
Traudi

Elfe hat gesagt…

Also das mit dem Öl Etiketten wegzukriegen, probiere ich mal aus. Denn Benzin oder so verunstaltet den Oberflächenglanz, wenn das Material aus Plastik ist.

Olivenöl ist sehr gut für die Hautpflege mit einigen Tropfen eines Aromaöls, Lavendel oder so, riecht es auch noch gut.
Liebe Grüsse in die Nacht
Elfe

cimddwc hat gesagt…

Was Etiketten betrifft, hab ich mit Glasreiniger gute Erfahrungen gemacht. Hab ich mal bei einer Verkäuferin in einem Einrichtungshaus abgeschaut, als sie den Preis von einer Vase abgemacht hat – und die dürfte das öfter machen...