Donnerstag, 8. September 2011

Das neue Spielzeug ist schon gestern angekommen .....

Nun ja, was soll ich sagen: Ich bin beeindruckt!. Mich fasziniert ja die Technik doch ein bisschen. Und wenn ich dann sehe, was alles auf so ein Handy raufzuladen geht oder was schon drauf ist, dann bin ich doch nur am Staunen. Nicht, dass man so etwas braucht. Beileibe nicht! Ich brauchte mein altes Handy vorher auch nur selten wirklich. Ab und zu mal von unterwegs zuhause anrufen, ob alles in Ordnung ist, das war es eigentlich auch schon. Das Leben kann auch ohne Smartphone schön sein, aber ein schönes Spielzeug ist es trotzdem. Für mich jedenfalls. Aber so ist es mit vielen Sachen. Man braucht, um glücklich zu sein nur sehr wenig und Gott sei Dank sind da die Interessen und Bedürfnisse bei jedem anders. Mir macht es halt manchmal doch Spass auch mit unnützen Dingen meine Zeit zu vertreiben. Und nun habe ich also dieses besagte Smartphone. Habe fast einen Tag dafür gebraucht, damit ich die Sachen drauf habe, die ich draufhaben wollte und nun könnte ich es eigentlich auch wieder vergessen, denn wer muss schon unterwegs seine Mails empfangen und lesen oder wer will schon seine ganzen Fotos auf dem Handy angucken? Kann man alles zuhause in Ruhe machen und auf dem Notebook oder PC ist dann auch alles richtig schön gross zu sehen, aber so verrückt sind eben einige Menschen und dazu zähle ich mich auch, die Möglichkeit zählt da, für mich jedenfalls. Und ich habe ein Erfolgserlebnis, wenn ich dies und jenes doch noch ohne Hilfe hinbekomme, was technische Dinge angeht. Ich bin mir durchaus bewußt, dass es sehr viele viel wichtigere Dinge im Leben gibt, als dieses Spielzeug. Aber was ist schon wirklich wichtig? Es sind die kleinen verrückten Dinge, die manchmal auch Spass machen und das ist eben bei jedem etwas anderes. Und das ist auch gut so!

Kommentare:

ute42 hat gesagt…

Gratulation zu deinem Erwerb. Mich fasziniert das auch und ich kann dir in allem was du schreibst nur zustimmen. So ein Smartphon habe ich auch noch im Hinterkopf, wenn ich mal Geld übrig habe :-) Viel Spaß damit, ich freue mich für dich.

Brigitte hat gesagt…

Freu dich dran! Ich habe schon auch so meine Vorstellungen von technischen Dingen, die mich interessieren. Brauchen tun wir sie alle nicht. Aber freuen darf man sich! Ich wünsche dir viel Spaß daran und vor allem, probiere ruhig alles aus. Das ist es nämlich, was uns bewegt, ob wir das hinbekommen? Kriegen wir! Paahh!

Lieben Gruß, Brigitte

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch! Ich habe auch seit paar Tagen ein neues, mit so viel Möglichkeiten. Vorher hatte ich ein altes der Jungs, brauch es ja nur, um unterwegs erreichbar zu sein. Jetzt kann ich sogar Fotos damit machen, Radio hören, hab noch gar nicht alles ausprobiert.
Viel Freude daran wünscht Dir Kerstin.

GZi hat gesagt…

Viel Spaß!!! Mich fasziniert es auch und ich bin begeistert! Viele von den Möglichkeiten erleichteren einem das Leben schon ziemlich im Gegensatz zu früher... (wo es aber erstaunlicherweise auch ohne ging ;-)) Ich würde sagen: klassischer Fall von "Fluch und Segen gleichermaßen"

vonnullauffit hat gesagt…

ist das ein nok*ia ?
ich hab ein htc.
die erste zeit hat es mich wahnsinnig gemacht, da ich immer alles verschoben hab beim ansitschen.. aber jetzt hab ich mich dran gewöhnt und bin zufrieden..
viel spass dir.. und lg ute

Anonym hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club, liebe Brigitte. Bin ja seit 6 Monaten auch glückliche Besitzerin eines HTC. Möchte es nicht mehr missen. Mache auch gerade jetzt damit eine kleine Blogrunde über meinem Feedreader. Nur beim Kommentieren wird's etwas kompliziert. Immer wechseln zur Blogseite. Daher auch so selten Kommentare von mir. :( Ein schönes Wochenende u. LG Grethe