Montag, 3. Oktober 2011

Was es alles gibt ....

Da habe ich gestern einen Ausflug nach Schleswig-Holstein mit meinem Vater gemacht, um die Stätten seiner Kindheit mal wieder zu besuchen und das ist mir bei der Fahrt über die Elbe mit der Fähre aufgefallen. Am Fähranlieger haben Leute alle ihre Enten als Souvenir gelassen. Sieht witzig aus und irgendwie einzigartig.



Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Das hat deinem Vater sicher gefallen! Bei dem schönen Wetter!

Ich finde die Entchen ja witzig, aber wieso haben die die dabei?

joe64 hat gesagt…

Mal abgesehen von den lustigen Enten, ich find das toll, dass Du das mit Deinem Vater unternimmst !

lg joe

ute42 hat gesagt…

Das ist wirklich eine nette Idee mit den Entchen :-)

Smilla hat gesagt…

Oh das mit den Entchen geht doch schon sehr nahe an meine Sammelfreude ran...
... habe mich das Selbe wie die Brigitte oben gefragt!!
Das hat deinem Vater sicher gut getan, oder?
Liebe Grüsse Brigitte

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Ach wie süß! Aber bei richtigem Sturm gehen doch die Entlein baden! Alle werden wohl nicht für die Ewigkeit da sitzen.
Hab einen schönen Feiertags-Ausklang!

schöngeist for two hat gesagt…

ich hab das auch bestaunt und rief zu meinem Schatz schau doch mal lauter schwimmentchen, wir haben uns auch übersetzen lassen nach Glücksstadt... das war im August
Lieben Gruss Elke