Donnerstag, 9. Februar 2012

So kann man es auch sehen .....

Kommentare:

Smilla hat gesagt…

Ja trocken kalt mögen die Kühe schon.... aber das Wasser muss serviert werden!
Schaut süss aus diese Langhaarkuh!
Bin eben vom Coiffeur zurück und kann somit nicht mehr mithalten...
Liebe Grûsse und bbbbb

Jutta hat gesagt…

Liebe Brigitte,

mein erster Gedanke war auch: Da müsste mal der Pony geschnitten werden.
Gefällt mir total dieses "Urviech". Was ist das eigentlich?

Liebe Grüße
Jutta

Weserkrabbe hat gesagt…

@Jutta: Ich denke, dass es ein schottisches Hochlandrind ist. Aber genau weiß ich das auch nicht. Wenn es jemand besser weiß, dann bitte Info.

lieben Gruß
Brigitte

ute42 hat gesagt…

Sieht richtig lieb aus, dieses Hochlandrind. Ich mag diese Viecher :-)

schöngeist for two hat gesagt…

*lach* ist das tolles Rindvieh und klar bei der Wolle magt es keine Wärme!
Super das Bild und die Aussage!
Lieben Gruss Elke

B ärbeli hat gesagt…

Na mein erster Gedanke war auch der, das das Tierchen mal zum Perückenmacher sollte... Ich hätte es aber auch erledigt. Bei uns auf Arbeit helfe ich da auch manchmal aus... und es passt... denke ich!
LG

Brigitte hat gesagt…

Solche Rinder stehen an der A 8 in der Gegend um Augsburg und grasen dort, hinter Zaun versteht sich. Aber im November ist eines ausgebüchst, vom Wagen runter. Das hat sich ganz lange in den Wäldern versteckt. Letzte Woche haben sie es dann endlich gefunden. Da hatte es sich mit einem Strick an einem Baum verheddert. Aber sein Chef war gleich zur Stelle. Nun darf es auf eine andere Weide.

Liebe Grüße, Brigitte

beby-piri hat gesagt…

Lang-haar-hochland-horn, Schottisches-blind-horn oder sogar Haar-horn-weich-ei-schreck nennt man diese Viecher :-)herzlich Piri

Traudi hat gesagt…

Liebe Brigitte,
da habe ich ja nun einiges nachlesen müssen über deine interessanten Themen.
Die Familienfotos sind sehr harmonisch, Momente, die man genießen sollte.

Viele liebe Grüße
Traudi

juwi hat gesagt…

Moin Brigitte,

ich denke, da haben wieder einmal Menschen dedacht, sie müssten sich Gedanken darüber machen, was so ein Rind wohl denken könnte. Wenn die wüssten, was das Rind so über sie denkt, dann würden die Menschen vielleicht denken, es wäre besser gewesen wie ein Rind zu denken, als zu denken, das Rind würde wie ein Mensch denken.

Genug der Gedanken :)

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

Gruß,
Jürgen