Montag, 20. Februar 2012

Und nun haben wir einen neuen ......

und sie waren sich endlich mal alle einig auf dem Jahrmarkt der Eitelkeiten. Das allein ist schon mal ein gutes Zeichen.

Kommentare:

schöngeist for two hat gesagt…

das sieht aus die Zwei die sich nicht grün hinter den Ohren sind!
das gibt noch was ...
Lieben Gruss Elke

Anonym hat gesagt…

Brigitte, sicherlich wird es auch jetzt schon die ersten geben die bemüht sind Gauck`s Vergangenheit zu intensiv zu erforschen. Aber die Kanzlerin hat mit dem Eingeständnis eines Fehlers an Größe gewonnen. Wir können froh sein das nicht noch Dirk Bach, Hella von Sinnen, Thomas Gottschalk und Monika Lierhaus in die Auswahl gekommen sind.
Also ...Alles Gute...Herr Gauck!
Es grüßt Heiko