Samstag, 18. Februar 2012

Und schon geht es wieder los ...

das Gekloppe um einen neuen Kandidaten. Können die nicht mal alle an einem Strang ziehen. Mich nervt das alles. Immer diese Eitelkeiten. Aber da tun die sich alle nichts. Vielleicht sollten sie alle Kandidaten mal in einen Hut werfen und dann einen als Hauptgewinn ziehen. Das wäre zumindest doch mal etwas anderes. Und ich denke mal, dass es langsam auch an der Zeit für eine Frau wäre.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Norbert aus Maintal dazu:

Du bist doch eine Frau. Dann nenne
doch mal ein paar Wunschfrauen von Dir mit Namen. Mir fallen keine ein.
Es ist ja schon mal Frau von der Leyen genannt worden. Aber das wäre
meiner Meinung nach auch keine Frau als Bundespräsidentin
Gruß Norbert

Sherry hat gesagt…

Ich verfolge das alles ehrlichgesagt nicht mehr. Ich habe nicht das Gefühl, als hätten wir hier irgendetwas zu melden, die tun inzwischen wirklich alle nur noch, was sie wollen.