Donnerstag, 22. März 2012

Hafenansichten

Stromsparer und Energieverschwender nebeneinander. Die großen Rohre sind die Bauteile für Offshore-Windanlagen, die im Hafen zwischengelagert werden, um dann an ihren Bestimmungsort im Meer gebracht zu werden. Dabei fand ich es schon irgendwie aussagekräftig,  wenn die Bauteile, die ja für's Stromsparen erdacht wurden  neben so einem Autotransporter stehen, der Millionen Tonnen Diesel auf' den Meeren verbraucht um die Autos, die ja auch große Spritverbraucher, sind in die Welt zu bringen. Das Bild zeigt, dass doch alles zwei Seiten hat und die eine nicht unbedingt so gut wie die andere ist. Umweltschutz hier und Umweltzerstörung dort.

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Schöne Hafenbilder!

Anonym hat gesagt…

Salut Brigitte,
Ein Witz aus meinem Spanisch-Kurs: Zwei Planeten treffen sich:die Erde jammert und sagt zum anderen Planeten: "Ich habe den Menschen!" Sagt der andere: "Halb so schlimm,vergeht wieder..."

Landei hat gesagt…

Ja, ich kenne bremerhaven , weil mein Sohn zur see fährt und wie oft bin ich am Hafen gestanden und hab auf ihn gewartet, dass sein Schiff einläuft. Schon deshalb ist es mir so lieb geworden ;o)))
Herzliche Grüße vom Landei