Donnerstag, 22. März 2012

Mein Abendbrot heute abend ...


bestehend aus frischen vom Kutter selbst geholten und dann selbstgepulten Krabben, Tomaten-Rollmöpse und einem Stück frisch geräucherten Heilbutt. Das war richtig lecker. Habe natürlich nicht alles auf einmal aufgegessen, nur die zwei Scheiben Schwarzbrot damit belegt, aber es hat superlecker geschmeckt. Und Morgen gibt es das gleiche nochmal zum Abendbrot.

Kommentare:

Moon hat gesagt…

Sieht leeeecker aus!

Ess was für mich mit ;)

Liebe Grüße

Jutta hat gesagt…

Liebe Brigitte,

das glaube ich Dir gerne, dass das toll geschmeckt hat. Wenn ich mal an der See bin, gehört ein Fischessen auch immer dazu.
Tomaten-Rollmöpse kenne ich allerdings überhaupt nicht.

Liebe Grüße
Jutta

Weserkrabbe hat gesagt…

@Jutta: Das sind Rollmöpse, die in einer Tomatensoße eingelegt sind.

lieben Gruß
Brigitte

ute42 hat gesagt…

Lecker lecker, ich möchte auch bitte.

Weserkrabbe hat gesagt…

@Ute: Musst nur vorbeikommen, dann pule ich auf für Dich die Krabben:-).

lieben Gruß
Brigitte

Bärbeli hat gesagt…

Hmmmmmm, da hätte ich mich gleich selbst eingladen. Echt lecker sieht das aus.
LG

schöngeist for two hat gesagt…

Lecker das werde ich dieses Jahr auch noch machen
*zwinker* wenn es schon soweit wäre deswegen lass es dir schmecken bei so Köstlichkeiten...

Lieben Gruss Elke

Smilla hat gesagt…

Oh das sieht lecker aus!!! Tônt für mich zwar sehr fremd!! was aber nicht heisst, dass ich es sofort alles wegputzen könnte!!!
Wünsche dir einen sonnigen FREI-Tag
♥-lich Brigitte

Brigitte hat gesagt…

Das würde ich auch gerne haben wollen! Sofort!

Lieben Gruß, Brigitte