Mittwoch, 9. September 2015

Und schon wieder ist Mittwoch ...

Und Anne hat vorgelegt:

Musik… kann ich weder beim Einschlafen, noch beim Aufwachen gut ab. Während des Tages aber immer mal wieder, aber auch nicht als Dauerberieselung.

Bücher… gehören zu meinem Leben wie das tägliche Brot. Ein Leben ohne Bücher kann ich mir kaum vorstellen. Und ich ziehe die alte Form des realen Buches dem Kindle vor. Aber ab und zu ist so ein Kindle auch praktisch und dann kommt auch er zum Einsatz. Was ich beim Kindle gut finde ist, dass man sich vorab Leseproben schicken lassen kann und so schon mal in das gewünschte Buch reinschnuppern kann.

mein Lieblingsstück… könnte ich zur Zeit gar nicht sagen, was mein Lieblingsstück im Moment ist.

letzte Nacht… habe ich von Flüchtlingen geträumt. Da kann man mal sehen wie einen das noch im Unterbewußtsein beschäftigt.

heute früh… kam mein neuer Router (ich habe den Provider gewechselt) und nun ist er schon angeschlossen und das Internet läuft hervorragend. Hoffe, dass das so bleibt. 


bemerkenswert… fand ich die Antwort von Angela Merkel, dass wir Deutsche uns mal zuerst um unsere eigene Religion mehr kümmern sollten, als immer diese Angst vor der Islamisierung Deutschlands zu haben. Denn viele von uns Deutschen würden nicht mal wissen was Pfingsten bedeutet.


schlechte Nachrichten… braucht kein Mensch. Eine gute hatte ich am Wochenende. Ich habe im Lotto gewonnen - 3 Richtige € 12,80, wenn das mal keine gute Nachricht ist. Und auch das kann ja eigentlich nur noch besser werden. Vielleicht habe ich ja eine Serie und der Sechser ist nicht mehr weit.
smilie_op_009.gif

Eine schöne Restwoche und bleibt gesund und munter. 

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Ja also, Glückwunsch! Damit kannst du mindestens ein schönes Fischbrötchen essen. Man muss sich auch über kleine Gaben freuen können! Und du kannst das!

Frau Merkel stimme ich ausnahmsweise mal zu, tatsächlich wissen die Meisten überhaupt nichts mehr über unsere Religionen. Aber, wenn ich die Entscheidung zu Limburg höre, dann will ich langsam auch nix mehr wissen von der Institution.

Welchen Provider hast du dann jetzt? Ich bin ein gebranntes Magenta-Kind!

Schönen Abend, Brigitte

Weserkrabbe hat gesagt…

@Brigitte: Ich bin von 1 & 1 zu Kabel Deutschland gewechselt. Bis jetzt ist noch alles im grünen Bereich, bin mal gespannt, ob das alles wirklich so ohne Probleme läuft, denn das Telefon wird ja erst später freigeschaltet. Und meine Homepage werde ich wohl vergessen können, aber die habe ich ja auch schon länger nicht mehr gepflegt und nur um daran festzuhalten monatlich zu zahlen will ich glaube ich auch nicht. Mal gucken, kommt Zeit kommt Rat. Genießt die letzten schönen Tage im Garten.

Ganz liebe Grüsse
Brigitte