Samstag, 19. Dezember 2015

Ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest

wünsche ich allen meinen Leser/innen und mittlerweile auch virtuellen Freunden/innen. Gleichzeitig möchte ich mich herzlich bei Euch für die vielen liebevollen und netten, sowie kritischen Kommentare, aus denen man ja auch immer etwas lernt, bedanken. Es ist schön, dass es Euch gibt. Schöne Festtage.




Weihnachten 2015

Und wieder sind sie auf der Flucht,
der Vater, die Mutter und das Kind.
Wie vor 2000 Jahren klopfen sie an die Tür
und wir, was machen wir?
Die einen schimpfen und wünschen sie weg,
die anderen helfen und holen sie aus dem Dreck.
Die, die helfen öffnen ihr Herz,
ihnen wird's warm und Dank ist ihr Lohn.
Die, die schimpfen verschließen ihr Herz,
frieren weiter und ernten nur Hohn.
Auch ihnen zu helfen ist christliche Pflicht.
Das ist schwer, denn die Mauern sind dick.
Sie zu durchbrechen ist wahrlich nicht leicht,
aber mit Liebe schaffen wir es vielleicht.
Wir dürfen nicht hassen, denn dann sind wir gleich.
Sie müssen kapieren, dass sie weiter frieren,
wenn keine Liebe im Herzen sie spüren.
Hass und Neid sind keine guten Begleiter,
das zieht sie nur runter und bringt sie nicht weiter.
Nur die Liebe zum Nächsten macht uns glücklich,
alles andere ist unerquicklich.
Wenn sie das lernen und wir weiter kämpfen
mit unserem Herzen gegen all die Verbrechen,
dann erst ist die Welt wieder im Lot
und Flucht muß nicht sein,
vorbei ist die Pein.
Wir sind Brüder und Schwestern auf einem Planeten,
wenn wir uns nicht helfen, ist es zu spät.
Dann gehen wir alle irgendwann unter,
zerstört von Hass, Neid und Gewalt.
Und keiner hilft uns, denn die Herzen sind kalt.

© Brigitte Ehlers




Kommentare:

juwi hat gesagt…

Liebe Brigitte,

das sind wahre Worte in dieser Zeit in der die vielen kalten Herzen so gar nicht zu den frühlingshaften Temperaturen dieses Winters passen wollen. Wer weiß: Vielleicht hat der "liebe Gott" ja draußen die Heizung etwas höher gestellt, damit die vielen Menschen, die auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung bei uns Schutz suchen, nicht gar so sehr frieren müssen.

Ich wünsche auch dir ein Frohes Fest,
Jürgen

geistige_Schritte hat gesagt…

Liebe Brigitte

Ein schönes fröhliches Weihnachtsfest wünsche ich dir und deine Worte sind sehr berührend und da kann ich nur zustimmen danke dir!
Danke für deine Kommentare bei mir!
Lieben Gruss Elke

Cux-Nachtfalke hat gesagt…

Hallo Brigitte,

auch Deine kritische Meinung lese ich immer gerne, und auch ich wünsche Dir frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr indem wir uns hoffendlich wieder lesen.

Viele Grüße
Nachtfalke

Anonym hat gesagt…

Schönen Weihnachten und gesundes 2016 margareta

Anonym hat gesagt…

Liebe Brigitte, ich finde: Das ist Dir gut gelungen. Tschüssi - Manna

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Brigitte! Was für rührende Zeilen! Und dann sind sie auch noch von Dir. Sehr sehr gut gewählt Deine Worte, sie treffen den Punkt und uns im Herzen. Mögen die Menschen die Augen öffnen und das Elend erkennen, helfen. Wo ist die Menschlichkeit geblieben?
Liebe Grüße von Kerstin - und auch Dir ein friedliches Weihnachtsfest.

Anonym hat gesagt…

Sehr gut, möge es bei vielen Menschen die "Wärmelampe" anknipsen. Ich wünsche Dir eine gute Zeit und für 1016 viele schöne Momente und Deinen Knochen und Gelenken etwas Besserung. Alles Liebe von Monika Meerschwein.

Ina hat gesagt…

Ein wundervolles und nachdenkenswertes Gedicht.

Liebe Brigitte, ich wünsche Dir von Herzen angenehme Weihnachtsfeiertage.

Ganz liebe weihnachtliche Grüße

Ina

Anonym hat gesagt…

Salut Brigitte,
Ein sehr passendes Gedicht, Dir auch ein schönes Weihnachtsfest, dass unsere Herzen weicher werden!
Gaby

Brizanne hat gesagt…

Liebe Brigitte
habe gerade deinen Kommentar auf dem Smilla-Blog gelesen....Ja der Blog ist geschlossen.... wurde diesen Sommer auf meiner E-Mailadresse piratiert und danach hatte ich vorerst einmal keine Lust mehr auf Bloggen.... seit einem Zeitchen bin ich nun mit einem neuen Blog unterwegs ...etwas weniger häufig.... aber wieder mit Freude!
Ich wünsche dir ein vergnügtes Weihnachtsfest mit vielen hellen Lichtlein, die dich erfreuen mögen!
Herzlichst
Brigitte