Sonntag, 22. Januar 2017

Spannend war es Gestern .....

Von einem Freund aus Berlin kam die Nachricht, dass sein Sohn an den Norddeutschen Meisterschaften U13-U19 2017 im Badminton teilnimmt und ob ich nicht Lust hätte, es mir anzugucken. Natürlich hatte ich Lust. Leider ist der Ort dann doch ein bisschen weiter entfernt von Bremerhaven, aber da ich neugierig war, packte ich gestern meine Kamera ein und fuhr hin. Leider waren das nicht die Endspiele, aber da ich mich im Badminton auch nicht so auskenne, war das Spiel, das ich gesehen für mich auch spannend. Und Kian-Yu, so heißt der Sohn meines Freundes war richtig gut und das Ergebnis heute am Sonntag war:  


     Gold im Einzel, Silber im Mixed und Bronze im Doppel

Herzlichen Glückwunsch lieber Kian-Yu eine tolle Leistung! 








Kommentare:

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Es ist schön, dass die jungen Leute heute Sport treiben und nicht nur vor dem Fernseher sitzen. Es gehört Ausdauer dazu, Willen, Mut, Kraft ... Herzlichen Glückwunsch von mir an den jungen Mann.
Viele Grüße von Kerstin.

Brigitte hat gesagt…

Da möchte ich mich Kerstin anschließen. Und finde es toll, dass es noch denkende junge Leute gibt, die nicht nur mit Smartphone unterwegs sind. Super Leistung, auch von mir - herzlichen Glückwunsch.

Viele Grüße, Brigitte

Gerd hat gesagt…

Das Smartphone kommt nicht zu kurz :), glaubt mir!
Lieben Gruß,
Gerd

Gerd hat gesagt…

Das Smartphone kommt nicht zu kurz :), glaubt mir!
Lieben Gruß,
Gerd

geistige_Schritte hat gesagt…

ich find das ein toller Sport und Herzlichen Glückwunsch dem jungen Mann!
Lieben Gruss Elke