Montag, 25. September 2017

Wieder eine kleine Ausflugsfahrt

zuerst ging es nach Offenwarden ins Café Salon 1900, das ich hier schon des öfteren vorgestellt habe und wo es wieder den leckersten Kuchen von ganz Deutschland gab (ich hatte Zitronen-Baiser-Torte).
Das stille Örtchen dort ist einzigartig.
Diesen tollen Oldtimer sahen wir auf dem Weg zum Café

Und dieser Oldtimer steht auf dem Hof des Cafés


Damen-WC im Toilettenhäuschen

Zweites Damen-WC im Toilettenhäuschen


Vorraum zu den Toiletten




























Dann ging es weiter nach Ohlenstedt zum Kürbisfest. Aber da ich dort in den letzten Jahren schon jede Kürbisart fotografiert habe, habe ich mich dieses Mal auf "Sir Henry" konzentriert, einem Kangal, der so lieb und zutraulich war, dass ich ihn gleich ins Herz geschlossen habe.



Kommentare:

geistige_Schritte hat gesagt…

ein schöner Ausflug zu diesem altertümlichen Cafe wieder, wie die Toiletten dekoriert sind toll!Der Hund schaut auch so treuherzig aus!
Ich wünsche dir eine schöne neue Woche!
Lieben Gruss Elke

Anonym hat gesagt…

Way cool! Some very valid points! I appreciate you penning this post
and also the rest of the site is very good.