Samstag, 26. Februar 2011

Wenn man einen Ferrari hat ..........

kann man parken wo man will. Da fährt die Polizei auch dreimal dran vorbei. Aber wehe ich hätte da gestanden.....

Kommentare:

Smilla hat gesagt…

Habe auch keinen Ferrari..... ; )
bbbbb

Brigitte hat gesagt…

Das sehe ich auch so! Ich hätte unverzüglich einen Strafzettel bekommen, mit meinem Twingo!

Bärbeli hat gesagt…

Nun, wer solch einen Wagen sein Eigen nennen darf, dem fallen die Gebühren für Knöllchen oder gar Abschleppen doch nicht schwer. Das zahlen diese Menschen aus der "Portokasse". Schönen Sonntag noch...