Mittwoch, 27. April 2011

Immer wieder Mittwochs .....

kommt die Annelie 

unverhofft... kommt oft, aber meistens nix gutes

ich brauche...ab und zu eine Pause von allem Alltäglichen

ich lese..."Chuzpe" von Lily Brett (ein netter Roman über Vater und Töchte).

ich bemerke..., dass man eingefahrene Dinge nur schlecht ändern kann

ich grüble... selten, aber manchmal geht es nicht ohne und dann bin ich schlecht gelaunt

ich hoffe...dass ich dieses Jahr vielleicht doch noch in die Toskana komme

ich bin...manchmal richtig sauer, wenn mein Gegenüber etwas stur behauptet, einfach nur um dagegen an zu gehen.



Ein Dankeschön an Annelie und ich drücke die Daumen, dass Ihr Traum bald Wirklichkeit wird.

1 Kommentar:

Smilla hat gesagt…

Guguseli, habe "Cuzpe" auch gelesen und im Bücherregal.. Echt amüsante Geschichte...Weiterhin viel Spass!
Bisous Brigitte