Montag, 2. Mai 2011

Und weiter geht's auf den Kanälen der Bourgogne

Kommentare:

ute42 hat gesagt…

Schön, das Video. Interessant, was man vom Fluss aus alles sieht. Der Landsitz würde mir auch gefallen. Die beiden stolzen Kapitäne sehen richtig gut aus.

Bärbeli hat gesagt…

Ein wunderschönes Video hast Du hier eingestellt. Man könnte denken,das man selbst dabei war. Der Flieder beginnt bei uns gerade an zu blühen... ich denke es war für Dich eine wunderschöne und unvergessliche Zeit. behalte sie gut in Erinnerung... Dein Pepper ist schon froh, das er Dich wieder hat, gelle???

Anonym hat gesagt…

Salut Brigitte,
ach das nochmal Revue passieren zu lassen, schön war's!

juwi hat gesagt…

Hallo Brigitte,

deine beiden Dia Shows vermitteln tolle Eindrücke, die den meisten Frankreich-Reisenden verborgen bleiben. Auf den Routes Nationales in Richtung Süden, sieht das Land nicht viel anders aus, als auf einer Autobahn in Deutschland.

Ich bin einmal mit dem Fahrrad von Koblenz an der Mosel entlang bis kurz vor Epinal in den Vogesen und von dort noch ein ganzes Stück in Richtung Westen gefahren. Auch so lernt man das Land und seine Leute von einer völlig anderen Seite kennen. Ein Handycap waren allerdings immer meine lediglich rudimentären Französischkenntnisse. Aber manchmal traf ich auch Franzosen, die etwas Deutsch sprechen konnten, oder die sich auf englisch mit mir unterhielten. Der Rest ging "mit Händen und Füßen".

Gruß,
Jürgen

Brigitte hat gesagt…

Es ist eine richtig gute Idee Fotos einer Reise in einem Video zusammenzufassen. Da wird es einem überhaupt nicht langweilig und man bekommt viele Eindrücke!

War super!

Lieben Gruss, Brigitte

Smilla hat gesagt…

Ja wir wohnen da wirklich in einer schönen Landschaft!!! Die von dir gezeigte Perspektive kennen wir jedoch nicht, da wir hier noch nie auf den Kanälen waren!
Spaziergänge entlang der Kanäle sind uns jedoch bestens bekannt!
Dieses Jahr wollen wir unbedingt wieder einmal eine Kanufahrt von Le Veurdre nach Apperemont machen!
Die Ruhe auf den Gewässern ist einfach wunderbar und die sich dadurch präsentierende Vogelwelt unglaublich. Ich finde das kommt in deinen Filmchen auch sehr schön rüber!
Mit Herzlichen Grûssen et à bientôt Brischitte

Waldameise hat gesagt…

Liebe Brigitte,

dein wunderbarer Ausflug durch die Kanäle der Bourgogne weckt unheimliche Sehnsucht. Selbst bin ich noch nie auf Wasserstraßen durch diese schöne, vielfältige Land, aber ich stand oft am Canal du Midi und habe den vorbeifahren Booten nachgesehen, wenn wir in Südfrankreich waren.
Danke für die schöne Reise mit den vielen Eindrücken, den interessanten schönen Häusern und Gebäuden, den Tieren und Pflanzen. Und wie gemütlich und einladend es an eurem Esstisch aussieht. Da möchte man sich gleich dazusetzen.
Von dieser Reise wirst du noch lange zehren.

Liebe Grüße,
Andrea

Anonym hat gesagt…

Liebe Brigitte,
dein Video habe ich mir angeschaut. Da hätte ich auch mal Lust entlang zu tuckern.

Dir wünsche ich noch eine angenehme Restwoche.

Liebe Grüße, Anke und bitte gib dem Sir ein paar Extrastreichler von mir , ja?