Sonntag, 22. Mai 2011

Wer mit dem Gedanken spielt ....

sich eine neue Kamera zu kaufen und sich mit den neuen Modellen der kleinen Kompaktkameras nicht auskennt, der findet hier einen wirklich guten Ratgeber, finde ich jedenfalls:

Natürlich gibt es noch viele andere Modelle, aber für den Laien, der einfach nur gute Fotos machen möchte, finde ich diese Seite informativ.
Zum Lesen einfach auf die Seite klicken und dann zoomen.

Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Hallo Brigitte,

bin auf Umwegen auf deinem Blog gelandet, den ich sehr interessant finde...auch das Video gefällt mir.
Zum Thema Fotografie,kann man sich garnicht genug vorher schlau machen....ich habe mir im letzten Jahr eine Digi-Camera gekauft und es hat lange gedauert, bis ich mir entscheiden konnte, um die "Richtige " zu finden..deine eingestellte Seite ist bestimmt sehr hilfreich....

Herzlichen Gruß
Klaudia

Smilla hat gesagt…

coucou
bevor ich je an eine neue Kleincamera denke, MUSS ich einmal die Möglichkeiten meiner Turbomaschine ausschöpfen lernen... d.h.: Brille aufsetzen und Gebrauchanleitung studieren....
Aber jetzt schnappe ich mir erst einmal einen netten Roman und geniesse den Sonntag!!
"Mein" Bauer ist am Mähen.... und wird am Abend voll durchgeschûttelt sein!
Herzliche Grûsse aus dem immer noch f-trockenen Franzenherz!
bbbbb

Waldameise hat gesagt…

Liebe Brigitte,

den Spaziergang in eine andere Welt habe ich genossen.

Ja, vor dem Kauf einer neuen Kamera sollte man sich umfassend informieren bei dem riesigen Angebot heute.

Ich fotografiere auch mit einer Kompaktkamera, die damals sehr hohe Bewertungen hatte. Das Nachfolgemodell dagegen wird nicht empfohlen.

Ich hoffe, es geht dir gut.

Liebe Grüße von der Waldameise :)

widder49 hat gesagt…

Vor dem Kauf einer Kamera - egal, ob Digi oder Spiegelreflex - sollte man nicht nur Preise vergleichen. Solche Seiten, wie die gezeigte, sind hilfreich.

Gruß von widder

Elke hat gesagt…

Hallo Brigitte,
ich orientiere mich im Internet gerne an digitalkamera.de - da ist man immer auf dem neuesten und besten (wie ich finde) Stand: http://www.digitalkamera.de/
Hast du dir eigentlich die Bridge gekauft? Ich glaube, es war die Fuji, mit der auch Träumerle Kerstin jetzt fotografiert. Ich war ja wegen des 30-fachen Superzooms sehr skeptisch, aber was Kerstin zeigt kann sich sehen lassen.
Lieben Gruß
Elke

Weserkrabbe hat gesagt…

@Elke: Nein, habe ich noch nicht gekauft. Bin immer noch nicht sicher, ob ich wirklich eine neue brauche. Aber die Bilder, die Kerstin mit ihrer macht sind schon toll. Gut soll auch die Sony HX100V sein, die aber noch nicht überall lieferbar ist. Die probiere ich vielleicht mal aus, wenn sie hier zu haben ist.
lieben Gruss
Brigitte

Anonym hat gesagt…

Salut Brigitte,
ich habe ja jetzt meine kompakte, Taschenformat-kamera für die Wanderung, wackelfest usw. Da ich ein absoluter Naivling in der Materie bin, ohne Lese- Brille und das bin ich beim Klettern, nur auf Automatik einstellen kann, möglichst einhändig fotografieren will, bin ich gespannt auf das resultat- im Juli