Montag, 6. Juni 2011

Zooansichten





Und gleich kommt beim WDR ein Bericht über die Haltung von Tieren im Zoo. Wahrscheinlich ist das auch alles nicht artgerecht und ich habe auch nie ein gutes Gefühl, wenn ich einen Zoo besuche, aber für Fotos werfe ich dann die Bedenken über Bord. Was bin ich doch für ein inkonsequenter Mensch.

Kommentare:

Elfe hat gesagt…

Klasse Bilder, vor allem das letzte hat es mir angetan-:)

Die Zoos lernen auch immer mehr dazu, und bauen neuerdings artgerechteres für die Tiere.
Es gibt allerdings Tiere, denke ich, die hält man besser nicht in einem Zoo, gerade die Haltung von Eisbären ist eher umstritten, wegen den klimatischen Bedingungen.
Wünsche Dir eine gute Woche
Elfe

GZi hat gesagt…

Wir haben hier in Gettorf einen privat geführten Zoo und wir waren am Sonntag auch dort. Ich habe aber dort schon den Eindruck, dass ganz viel Mühe auf gute und weitestgehende artgerechte Unterbringung/Haltung geachtet wird. Überwiegend sind auch heimische Tiere dort (bis auf die Affen und einige exotische Vögel). Ganz geht das natürlich nicht, aber sie scheinen sich wohl zu fühlen und Spaß zu haben. Schöne Fotos hast Du gemacht!

Zwergrocker hat gesagt…

Ich glaube, ich sollte bei Dir einmal einen Foto-Kurs belegen - meine letzten Zoo-Bilder sind bei weitem nicht so schön gewesen. Nutzt Du eine besondere Kamera oder eine handelsübliche Digi-Cam?

Liebe Grüße
Petra

Smilla hat gesagt…

Meine Gedanken zum Leben im Zoo hat die Elfe schon formuliert!
War schon eeeeewiiiiiiig nicht mehr in einem Zoo und deine Fotos haben mich wahrlich bezaubert!
Herzliche Grûsse in den neuen Tag♥
Brigitte

schöngeist for two hat gesagt…

seit man dahinter ist dass man Kontrolliert und auch auf deckt Misstsände wird es besser doch sind halt auch zuviele Jungtiere was überfüllt oftmals die Zoos und der Geldmangel. Platz braucht ein jedes Tier und nicht in der Enge oder Käfighaltung.
Ich gehe trotzdem gerne in den Zoo

Schöne Fotos hast du geknipst
Liebe Grüsse Elke

ute42 hat gesagt…

Inkonsequent sind wir doch alle, oder? :-) Schöne Bilder sind es auf alle Fälle. Auch ich habe beim Zoobesuch sehr gemischte Gefühle und gehe sehr selten dorthin.

Brigitte hat gesagt…

Hach schön, da werden wieder Erinnerungen wach. Und in eurem Zoo sind sie doch recht artgerecht untergebracht. Sie haben jedenfalls den Eindruck hinterlassen, dass sie sich wohl fühlen.
Tschüssi Brigitte,
die über das Tätowieren nachdenkt *lol*

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Diese Bilder schau ich mir doch gerne an. Bei den heutigen Temperaturen hier würde ich mich glattweg bei den Pinguinen mit ins Wasser stürzen.
Liebe Grüße von Kerstin.

Brigitte hat gesagt…

Sie sind alle schön, wobei ich den Eisbären am besten finde.

Lieben Gruss, Brigitte

Elke hat gesagt…

Das sind wunderschöne Bilder, liebe Brigitte. Also ich habe in Zoos nicht grundsätzlich ein schlechtes Gefühl. Es wird ja auch viel zur Arterhaltung getan. Bei Menschenaffen allerdings komme ich auch nicht an meinem schlechten Gewissen vorbei, aber Bilder - ich gestehe - mache ich trotzdem.
Lieben Gruß
Elke

Anonym hat gesagt…

Salut Brigitte,
Wunderschöne Bilder. Tierhaltung im Zoo: wir leben auch nicht mehr barfuss in der Savanne und freuen uns über ein Rahmschnitzel, was sicher nicht so artgerecht ist, wie ein Stück gegrillter Mammutknochen. Trotzdem leben wir gerne in den klimatisierten Appartments usw. Den Tieren gehts vielleicht ähnlich: sie werden gefüttert, müssen nicht mehrjagen, medizinisch versorgt was ja alles nicht heisst dass man sie wie die Heringe in der Tonne halten muss::::

juwi hat gesagt…

Moin Brigitte,

ich hatte deine Fotos schon bewundert, komme aber erst heute dazu dir das auch zu "sagen".

Gestern hatte ich über Wildfänge von Delfinen für ein Delfinarium bei Singapur geschrieben. Als "Der Geestendorfer" das gelesen hatte, bekam er sofort ein schlechtes Gewissen wegen seiner Fotos aus dem Zoo Jaderberg.

Anstelle einer Antwort auf seinen Kommentar in Form eines weiteren Kommentars, habe ich einen Artikel über meine Ansicht über die Haltung von Tieren in Zoos geschrieben. Im wesentlichen stimme ich mit den Aussagen von "Elfe" und "Schöngeist for Two" überein.

Am Ende meines Beitrags habe ich im Abschnitt "Zum Weiterlesen" einen Link auf deine beiden Zooansichten gesetzt.

Gruß,
Jürgen

Stefan Reifenrath hat gesagt…

..muchas gracias für die tollen Bilder
Saludos aus Málaga
Stefan