Freitag, 30. Dezember 2011

Bin wieder am Ball ....

mein liebes Bruderherz hat meinen Laptop wieder neu aufgesetzt und alles ist wieder beim alten. Das meiste jedenfalls  und da bin ich schon froh und dankbar, dass ich ihn habe. Natürlich nicht nur wegen der PC-Hilfe, sondern weil er eigentlich immer sehr lieb und hilfsbereit ist und mich unterstützt wo er kann. Dankeschön mein Lieber. Aber die Zeit ohne Läppi habe ich auch gut genutzt. Wie ich schon sagte, habe ich mit Ausmisten angefangen und ziemlich viel Papierkram entsorgt. Nun kommt der Rest dran, was mir so ins Auge fällt und was ich eigentlich nicht brauche und das ist bestimmt nicht wenig. Habe mir vorgenommen, jeden Tag in der 1. Woche im Neuen Jahr eine normale Einkaufstüte mit Müll, d.h. überflüssige Sachen oder Sachen, die ich wirklich nie brauche und die nur im Schrank liegen zu entsorgen. Bin gespannt, ob ich das durchziehe und wie lange ich dazu brauche. Gehe da nach dem Prinzip vor, was ich ein Jahr nicht gebraucht oder in der Hand hatte, kommt weg, auch wenn's manchmal schwerfällt.

Kommentare:

ute42 hat gesagt…

Schön, dass wieder alles funktioniert. Das Internet und der Computer gehören wirklich schon zu unserem Leben. Ich halte dir die Daumen, dass du dein Vorhaben durchführen wirst :-)

perle hat gesagt…

na da hast du aber glück gehabt. solange es nur ein festplattencrash ist, den man beheben kann.. und man so einen tollen bruder hat :-) bei mir ist es leider der lüfter.. und einen neuen einzubauen bin ich zu doof..ich freu mich jetzt auf den neuen lappi.. bin schon ganz kribbelig

Anonym hat gesagt…

Ja genau, liebe Brigitte, starten wir im neuen Jahr damit, die blöden, unpraktischen Stoffplatzsets zu entsorgen. Du hast ja schon begonnen.
LG - MKrolli

Grethe hat gesagt…

Prima wenn man einen so netten Bruder hat. :-) Ich habe auch zwei nette aber die haben leider gar keine Ahnung vom Computer. Ich freue mich, dass jetzt wieder alles ok ist. Mit guten Wünschen für das neue Jahr sage ich jetzt mal Tschüss!