Donnerstag, 29. März 2012

Ihr hattet ja sooooooo Recht .....

ich muss meine Winterklamotten wieder hervorholen. Hier ist es so ungemütlich kalt, dass es wirklich keinen Zweck hat der Kälte zu trotzen und trotzdem in Frühlingsklamotten rumzulaufen. Na ja, wie sagt man immer so schön, wer keine Arbeit hat, macht sich welche oder einfach nur dumm gelaufen. Trotzdem will ich den Frühling endlich hier haben, aber wenn ich mir die nächste Woche in der Vorhersage anschaue, friere ich schon beim Hinschauen der vorausgesagten Temperaturen. Also, auf ein Neues!

Kommentare:

Bärbeli hat gesagt…

Vielleicht solltest Du den Zwiebellook tragen. Da braucht man keine dicke Jacke oder gar Stiefelchen... nein, die Zeit ist vorbei. Bei mir ist schon eine ganze Weile Frühlingsbefehl... Es muß doch werden, das Wetter...
LG auch an den Pepper

Jutta hat gesagt…

Liebe Brigitte,

ja, die warmen Sachen sollte man noch nicht allzu weit weglegen. Wir haben zwar noch nicht April, aber Du weißt ja auch, was der so manchmal im Gepäck hat.

Liebe Grüße
Jutta

perle hat gesagt…

und ich fahre morgen aauf die insel--wasserbungalow... bibber ..
ich willlllfrüüüüühling

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Noch haben wir März und nicht Mai! Aber die Temperaturen der letzten Tage haben uns schon verwöhnt. Auch hier ist es heut kalt!
Liebe Grüße von Kerstin, die heut die Heizung wieder aufdreht.

Brigitte hat gesagt…

Ein, zwei Pullover und eine etwas wärmere Jacke lasse ich immer unten im Schrank hängen. Weil man das ja noch brauchen könnte.

Die Stiefel allerdings, die sind auf dem Dachboden und da bleiben sie auch, und wenn ich mit den Sandalen Eislaufen muss.

Wir kamen heute abend von München und es war schon erheblich kälter.

Lieben Gruß, Brigitte