Freitag, 16. Januar 2015

Ein stiller Gruß

geht heute an René, der viel zu früh mit 44 Jahren vor einer Woche gestorben ist und heute begraben wurde. René ist der Sohn meines Cousins. Es ist so schlimm, wenn Kinder vor den Eltern gehen. Schön war dieses Lied, das bei der Beerdigung auch gespielt wurde.
Ich kannte das bis heute gar nicht.

Kommentare:

Ina hat gesagt…

Das tut mir leid, liebe Brigitte. So zeitig musste er gehen. Fast so alt wie ich.

Ja es stimmt, Kinder sollten niemals vor den Eltern gehen. Das ist so schlimm.

Das Lied kannte ich auch noch nicht. Ein schönes Lied.

Liebe Grüße

Ina

geistige_Schritte hat gesagt…

Das tut mir Leid!
Herzliches Beileid, ein berührendes Lied.
Liebe Umarmung Elke

Anonym hat gesagt…

Hallo, liebe Brigitte, das Lied kannte ich auch nicht. Ein wunderschöner Text.
Ich wünsche Dir trotz des traurigen Ereignisses ein gutes Wochenende.
Alles Liebe von
Monika Meerschwein

Brigitte hat gesagt…

Liebe Brigitte,

das macht traurig! Es gibt nichts Schlimmeres als das für Eltern. Ich darf mein Mitgefühl ausdrücken.

Das Lied finde ich sehr schön, der Udo kann es eben auch. Auch ich kannte das noch nicht.

Lieben Gruß, Brigitte

Anne Seltmann hat gesagt…

Liebe Brigitte!

Ich möchte dir meine Betroffenheit und mein Mitgefühl ausdrücken. Dir und den Familienmitgliedern viel Kraft!

Auch ich kannte dieses Lied nicht...es geht unheimlich tief rein...


Liebe Grüße

Anne

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Das ist sehr traurig liebe Brigitte. Es ist ungerecht und grausam, wenn Eltern ihre Kinder überleben.
Ein rührendes Lied vom Herrn Lindenberg, kannte ich auch noch nicht.
Ich drück Dich mal und wünsche den Angehörigen ganz viel Kraft in der schweren Zeit.
Liebe Abendgrüße von Kerstin.

Weserkrabbe hat gesagt…

@alle: Ihr Lieben dankeschön für Eure lieben Kommentare und Euer Mitgefühl.

liebe Grüsse
Brigitte