Dienstag, 5. April 2016

Hurra, es ist soweit .....Lili geht baden!

Lili hat ihren ersten Freigang und ist putzmunter dabei. Ist das nicht süß? Ich muß unbedingt die nächsten Tage mal selbst in den Zoo und ein paar Fotos von ihr machen. Aber erst, wenn die Sonne wieder scheint. Heute ist es so richtig trübe  und regnerisch wieder. Eben Rheuma-Wetter und mir tun auch alle Knochen weh. Da tut so eine Ablenkung richtig gut. Und so etwas braucht man wirklich. Da hat man mehr von als von so einem teuren Bräter. Das ist gut für's Herz!

Zoo am Meer Bremerhaven Newsletter 09/2016



Eisbärin Lili ist heute endlich zu sehen!
Eisbärenjungtier Lili und Mutter Valeska sind seit heute auf der Außenanlage. Am Vormittag spielte sie ausgiebig mit der Mutter und durfte sogar schon eine Runde mit ihr schwimmen. Die kleine Bärin entwickelt sich prächtig.
Der Schieber zur Außenanlage ist zwar geöffnet, aber Mutter und Kind können sich auch hinter die Kulissen zurückziehen, wenn es ihnen gerade zu Beginn zu viel wird. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.




Kommentare:

geistige_Schritte hat gesagt…

toll dass sie sich so wohl fühlt mit ihrer Mama .. ja heut ist aber auch ein Sauwetter!
Lieben Gruss Elke

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Besonders das letzte Foto ist Spitze! So viel Mutterliebe, unglaublich. Danke wieder für diese Aufnahmen Brigitte.
Liebe Abendgrüße von Kerstin.

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Brigitte,
sie ist wirklich ganz niedlich. diese kleinen Fellknäuel muss man einfach lieb haben.
Bei uns regnet es auch schon wieder. Vom versprochenen Frühling keine Spur.
Einen angenehmen Restabend wünscht Dir
Irmi

Anonym hat gesagt…

Salut Brigitte
Es sind ganz süsse Fotos von der Eisbärenmama mit Kind. In der freien Wildbahn, wo ich im letzten Herbst welche beobachten konnte, würde soviel Nähe zu einer Mutter mit Kind den sicheren Tod bedeuten. Besonders Mütter mit Kleinkind sind sehr gefährlich für uns 2Beiner ;-)