Sonntag, 1. Mai 2016

Sonntagsausflug

Heute schien mal wieder die Sonne und obwohl es zum Spazierengehen noch zu kalt war mußten wir mal wieder raus auf's Land. Und  es war ein schöner Nachmittag. Und  geshopped wurde auch noch.










Kommentare:

klabauterkelly hat gesagt…

ha!
vermutlich dorfhagen?
oder wie wir es nennen: doofhagen ;).
es hat sich allerhand getan - kein wunder, vor 2 jahren waren wir dort, zu lange her...
lg kelly

Tina hat gesagt…

Oh, warst du auch bummeln am Sonntag? :-) Ich war in Otterndorf (meiner Heimat) mit einer Freundin auf dem Bauernmarkt und habe in den niedlichen kleinen Tüdelkrams-Läden ganz ähnliche Eindrücke wie auf deinen Fotos gesammelt. Allerdings nur in meinem Kopf, eine Kamera hatte ich nicht dabei.

Träumerle Kerstin hat gesagt…

Oh wie schön. Warum müssen wir Frauen uns aber auch immer für schöne Dinge interessieren? Mein Mann kann das nicht verstehen, bei ihm würde keine Deko im Garten stehen. Ich kann da ewig stehen und schauen und überlegen, welches Teil wohl mit könnte.
Liebe Grüße von Kerstin.

Brigitte hat gesagt…

So eine Tour ist was für Frauen, und es muss zwischendurch einfach sein. Am besten immer mit einer Gleichgesinnten. Früher habe ich da durchaus mal etwas gekauft. Seit Jahren jedoch leiste ich mir pro Jahr nur ein Stück, aber das darf auch richtig teuer sein und - es muss wirkliche Handwerkskunst sein. Sonst kaufe ich nichts.

Liebe Grüße, Brigitte