Donnerstag, 23. Februar 2017

Für mich interessant ...

was man alles mit Kokosöl machen kann. Ich habe mir vor einiger Zeit mal ein großes Glas gekauft  und dachte eigentlich, dass man es nur zum Kochen benutzt. Aber durch das folgende Video habe ich gelernt, dass es soviel mehr kann. Ich werde mal das eine oder andere ausprobieren. Für diejenigen, die es auch interessiert hier das Video:

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Kokosöl habe ich immer im Haus. Einfach Spitze, wird nur immer schnell leer, so ein Glas.... liebe Grüße monika meerschwein

widder49 hat gesagt…

Seit Jahren verwende ich Kokosöl. Nicht zu verwechseln mit Kokosfett.
Ich brate und koche nicht nur damit. Im Sommer, wenn die Barfuß-Zeit gekommen ist, werden die Füße damit gecremt und geschmeidig gehalten.
Kokosöl eilt auch der Ruf voraus, dass es hemmend sein soll bei bestimmten Krankheiten. Alzheimer z. B.
Ich habe immer ein großes Glas in Gebrauch, das nächste Glas im Vorrat und kaufe es im Reformhaus.
LG

Anonym hat gesagt…

Foi a dieta mais pratica que encontrei.

Anonym hat gesagt…

I could not refrain from commenting. Perfectly written!